D-Jugend von Alemannia Aachen zu Gast in Mützenich

Die D-Jugendlichen der SG (orange) und die Kicker von Alemannia Aachen (gelb) mit Trainern.

Während Deutschlands Fußball-Frauen sich daran machten ihren Weltmeistertitel erfolgreich zu verteidigen, erlebten die jungen Nachwuchs-Kicker der D-Jugend von der Spielgemeinschaft Monschau/Mützenich/Imgenbroich am Sonntagnachmittag auch ein Highlight ihrer noch jungen Fußballerlaufbahn.

In Mützenich traf man auf die D-Jugend von Alemannia Aachen, die mit zwei Spielen den Abschluss ihres Trainingslager bestritten. Und im Gegensatz zu ihrer 1. Mannschaft spielten die Jung-Alemannen an diesem Wochenende erfolgreich und überaus treffsicher. Die D1er (U12) schlugen die SG mit 11:0 Toren, die D2-Mannschaft (U13) traf 13mal in Schwarze und bekam ebenso keinen Gegentreffer.

Und trotzdem waren Trainer und Betreuer der SG, Oswald Klee und Reiner Thomas nicht unzufrieden mit ihren Mannen. „Auch unseren Jungs haben die Spiele viel Spaß bereitet", resümierte Oswald Klee, „klar war allerdings, dass wir aufgrund der technischen und konditionellen Unterlegenheit früher oder später einige Tore hinnehmen mussten. Darüber hinaus konnte ich noch eine gehörige Portion Respekt bei uns ausmachen!" Dem stimmte auch Reiner Thomas zu: „Das war eigentlich klar. Denn wann spielt man schon mal gegen Alemannia Aachen?" Doch war man sich einig darüber, dass die Aachener überaus fair agierten und in keiner Weise überheblich auftraten.

Horst Mohr und Domenico Filimbeni, die beiden Alemannia-Trainer, zeigten sich sehr zufrieden und zogen ein positives Fazit des Trainingslagers: „Die Bedingungen auf dem Kunstrasenplatz Konzen, aber auch auf dem Mützenicher Platz waren vom Feinsten", konnte man hören.

 
 

Ansprechpartner Jugendabteilung

Dennis Münch

Dennis Münch

Jugendleiter
 
Michael Claßen

Michael Claßen

Geschäftsführer
 
Volker Jollet

Volker Jollet

Kassierer
 
 

Jetzt TuS Mitglied werden

Hier geht's zum Aufnahmeantrag

 

Zufallsbild

Unsere Werbepartner empfehlen sich

KFZ-Meisterbetrieb Stefan Kuck

Tel.: (02472) 80 24 787

stefankuck@gmx.de

 
 

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf www.tus-muetzenich.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhälst Du in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden