Kooperation TuS Mützenich und MedAix - von Stefan Carl

Kooperation TuS Mützenich und MedAix - von Stefan Carl

MedAix in Simmerath und der TuS Mützenich arbeiten an einer gemeinsame Kooperation. Die erste Trainingseinheit für die 1. Mannschaft fand am 27.01.2016 statt und war ein voller Erfolg. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

"Im modernen Fußball werden die Anforderungen an die Spieler immer höher. Aspekte wie Athletik, Beweglichkeit, Fitness oder Regenerationsfähigkeit rücken immer mehr in den Fokus. So kommt es nicht von ungefähr, dass im Profibereich neben einem Cheftrainer, eine ganze Reihe von Spezialisten beschäftigt werden, die sich um genau diese Facetten kümmern.

Anfang Dezember kamen Erwin Sauer, Helmut Poth und ich einer Einladung in das im Mai 2015 neu eröffnete Sport- und Gesundheitszentrum MedAix in Simmerath nach. Empfangen wurden wir vom Geschäftsführer Gökhan Giray und Sven Schaffrath, A-Lizenz-Inhaber, ehemaliger Interimstrainer von Alemannia Aachen, Trainer von Alemannia Aachen II und zuständiger Mitarbeiter für Vereinskooperationen bei MedAix Training in Simmerath. Zunächst wurden wir durch die Anlage geführt, die sich in verschiedene Bereiche unterteilt. Neben einem Trainingsbereich mit Krafttrainingsgeräten, bei denen gesundheitsorientierter Muskelaufbau im Mittelpunkt steht, verfügt das Trainingszentrum über einen geräumigen Gruppenraum, in dem verschiedenste Kurse stattfinden. Außerdem verfügt MedAix in Simmerath über eine eigene Physiotherapiepraxis, in der Patienten und vielleicht auch bald unsere verletzten Spieler schnellst möglich wieder fit gemacht werden. In einem sehr angenehmen Gespräch erörterten uns die beiden Herrn Giray und Schaffrath auf welche Angebote und Leistungen die Spieler und Mitglieder der TuS Mützenich im Rahmen einer Kooperation Zugriff hätten. Als erste Maßnahme vereinbarten wir eine Trainingseinheit mit Sven Schaffrath für die 1. Mannschaft im Rahmen der Wintervorbereitung, um einmal einen Eindruck von fußballspezifischem Athletiktraining zu bekommen.

Die Einheit fand am 27.01.2016 im Gruppenraum bei MedAix in Simmerath statt. Unsere Mannschaft war in nahezu voller Stärke von 18 Spielern erschienen. Der Schwerpunkt der Einheit bildete ein Kraft- und Athletikzirkel, der eine Kombination aus Kräftigungsübungen für Beine, Arme und Rumpf beinhaltete sowie Frequenz- und Widerstandsübungen um den Transfer in den Fußball sicherzustellen. Am Ende der Einheit gab es einen kurzen Einblick in den Bereich Life-Kinetic, bei dem besonders die Koordination und die Handlungsschnelligkeit geschult werden sollen. Die Mannschaft war mit sehr großem Engagement dabei und ihr könnt sicher sein, dass der ein oder andere Schweißtropfen geflossen ist. Nach Karneval werden wir uns erneut in kleiner Runde zusammen setzen und schauen ob und wie wir aus einem bis dahin von MedAix ausgearbeiteten Baukastenprinzip, eine für beide Seiten sinnvolle Kooperation auf die Beine stellen können.

Wir empfanden die Atmosphäre bei MedAix als sehr angenehm und wurden durch nette, freundliche, kompetente und motivierte Mitarbeiter empfangen. Auch, wenn wir „nur“ B-ligist sind, so sehe ich meine Aufgabe darin, das Beste aus unserer Mannschaft herauszuholen und nehme gerne Anregungen und Hilfe von außen an."

Hier geht's zu MedAix

MedAix - TuS Mützenich

 
 
 

Ansprechpartner

Ralf David

Ralf David

Teammanager
+49 170 4582547
 
Erwin Sauer

Erwin Sauer

Vorsitzender
 
 

Trainingszeiten

Training für 1. + 2. Mannschaft
dienstags und freitags von
19:30 - 21:00 Uhr

Neue Gesichter (auch bekannte) sind immer gerne gesehen

Allianz-Agentur Lennartz & Claßen sponsort neue Trainingsanzüge

Neue Trainingsanzüge für die 1. und 2. Mannschaft einschließlich Trainer und Betreuer

Mit neuen Trainingsanzügen wurde unsere 1. und 2. Mannschaft einschließlich des Trainer- und Betreuerstabes ausgestattet.

Die Anzüge wurden gesponsort von der Allianz Versicherungsagentur Lennartz & Claßen aus Roetgen.

Das Bild zeigt einen Teil des Spielerkaders.

Der TuS sagt DANKE!

 

Zufallsbild

Unsere Werbepartner empfehlen sich

Elektromeister Ingo Apfelbaum

Tel.: (02472) 80 26 432

ingo.apfelbaum@t-online.de

 
 

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf www.tus-muetzenich.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhälst Du in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden